Pate werden

Können Sie sich vorstellen, ein paar Stunden Ihrer Zeit für den Besuch einer älteren alleinstehenden Person ehrenamtlich aufzuwenden? Würden Sie Freude daran empfinden älteren und einsamen Menschen Momente der Freude zu schenken?

Sie sind nicht auf sich alleine gestellt. Wir unterstützen ehrenamtliche Paten mit Rat und Tat in persönlichen Gesprächen oder in Kurzschulungen.

In Absprache mit uns werden Kosten, die im Rahmen der ehrenamtlichen Tätigkeiten entstehen, aus den Mitteln der Stiftung erstattet. So entsteht eine Gemeinschaft Helfender, die nicht nur den Bedürftigen, sondern auch den Helfenden selbst Freude und tiefe Befriedigung verschafft.

Weitere Informationen erhalten Sie in dieser Infobroschüre für Paten [pdf].